Lindberghstr. 5/7 - 88074 Meckenbeuren - Tel: (0 75 42) 97 96 96
spacer Hypothyreose:
Funktionsverlust der Schilddrüse, beim Hund recht häufig vorkommend. Eine mangelnde Produktion an Schilddrüsenhormonen erzeugt Veränderungen an der Haut wie Haarausfall, Pigmentveränderungen, Infektionen der Haut aber auch systemische Veränderungen wie Müdigkeit (Hunde sind lustlos und zeigen kein Interesse an körperlicher Bewegung) oder Gewichtszunahme.

Der Tierarzt diagnostiziert diese Erkrankung durch Veränderungen des Blutbildes und Beurteilung verschiedener Hormonveränderungen. Die Behandlung erfolgt dann durch Verabreichen von Schilddrüsenhormonen in Tablettenform.

zurück zur Übersicht